Stabmattenzaun günstig

Einen Stabmattenzaun günstig kaufen und auf dem Hof einsetzen

Wer einen Stabmattenzaun günstig kauft, denkt meist sofort daran, diesen als Umzäunung für ein Grundstück zu verwenden. Dies ist auch das übliche Einsatzgebiet dieses überaus stabilen und Gittermatten Zaun mit Vogellanglebigen Zauns. Doch gerade weil der Doppelstabmattenzaun eine Vielzahl an qualitativen Vorteilen mit sich bringt, lässt sich sein Einsatzgebiet noch deutlich erweitern. Wer über einen Hof mit Tierhaltung verfügt, kann Doppelstabmatten hier an unterschiedlichen Stellen einsetzen – natürlich zusätzlich zur eigentlichen Umzäunung des Grundstücks. Denn wer einen Stabmattenzaun günstig kauft, möchte natürlich auch in den Genuss dieser Zaunanlage kommen.

Einen Stabmattenzaun günstig kaufen und als Baumschutz verwenden

Es kann Sinn machen, einen Stabmattenzaun günstig kaufen zu wollen, wenn man über einen Offenstall oder auch eine Weise verfügt, die von Pferden genutzt wird. Befinden sich auf der Fläche Bäume, kann ein Doppelstabmattenzaun sehr gut als Baumschutz dienen. Bäume auf der Weide oder auch auf der Fläche des Offenstalls sind sehr wichtig und sinnvoll. Denn unter ihnen finden die Tiere Schatten an heißen Sonnentagen und können sich bei Regen ebenso gut trocken unterstellen. Doch Pferde neigen auch dazu, gerne an den Bäumen zu nagen und den Stamm bzw. die Rinde dadurch erheblich zu schädigen.

Dauerhaft tut dies keinem Baum gut, abgesehen von der Optik, die stark unter einer solchen Behandlung leidet. An dieser Stelle kommt der Stabmattenzaun günstig ins Spiel, denn mit ihm lässt sich ein wirklich effektiver und vor allem auch langlebiger Baumschutz errichten. Es finden sich unterschiedliche Tipps und Tricks, mit denen man Pferde davon abhalten können soll, an den Bäumen zu nagen. Meist bestehen diese darin, den Stamm mit diversen Substanzen einzureiben. Spätestens beim nächsten Regenschauer jedoch, wird alles wieder abgewaschen und die Arbeit beginnt von neuem. Wer einen Stabmattenzaun günstig kauft, der erspart sich zeitaufwendige Folgearbeiten und kann einen Baumschutz errichten, der Pferde wirklich davon abhält, an den Baumstamm zu gelangen.
Weiterlesen


Gitterstabmattenzaun

Der Gitterstabmattenzaun als Ballfangzaun

Dass der Gitterstabmattenzaun sich u.a. auch durch seine vielfältige Nutzbarkeit auszeichnet, ist gemeinhin bekannt. So findet man ihn auf industriell genutzten Flächen ebenso wie vermehrt auch immer auf Privatgrundstücken. Seine Stabilität und Langlebigkeit machen den Gitterstabmattenzaun für jeden Bedarf zu einer vorzugswürdigen Zaunvariante. Und dies gilt insbesondere auch für Sportplätze, denn hier wird der Doppelstabmattenzaun sehr gerne als Ballfangzaun genutzt.

Wozu einen Gitterstabmattenzaun als Ballfangzaun?

Fast alle Sportplätze sind umzäunt – dies ist kein Zufall, denn die Umzäunung erfüllt gleich mehrere Zwecke. Insbesondere wird hier gern auf Doppelstabmatten zurückgegriffen, da diese sich im Alltag immer wieder bewähren. Bei einem Fußballspiel kann es schon einmal ordentlich zur Sache gehen. Wenn der Ball fliegt, landet er nicht immer wie gewünscht im Tor, sondern manchmal auch außerhalb des Feldes. Je nach Geschwindigkeit, kann es hier zu einem immensen Aufprall kommen, sollten sich Passanten oder auch geparkte Fahrzeuge im Schussfeld befinden. Ein Gitterstabmattenzaun mindert hier deutlich das Verletzungs- bzw. Beschädigungsrisiko.

Denn ohne entsprechende Umzäunung des Sportfeldes würde hier eine ständige Belästigung von Passanten gegeben sein und auch vorbeifahrende oder parkende Autos wären jederzeit dem Risiko ausgesetzt, durch einen fehlgeleiteten Ball beschädigt zu werden. Hinzu kommt natürlich auch, dass ein Gitterstabmattenzaun zu einem angenehmen Spielfluss beiträgt. Denn könnte ein Ball ungehindert vom Feld geschossen werden, würde es unnötig viel Zeit kosten, diesen immer wieder einzusammeln und zurück zu tragen. Prallt er jedoch gegen einen Gitterstabmattenzaun, fliegt er wieder zurück auf das Feld und das Spiel kann deutlich schneller fortgesetzt werden.

Ein Doppelstabmattenzaun erspart also das zeitaufwendige Suchen des Balls, der im ungünstigsten Fall in einem Gebüsch landet, einen Hügel herunterrollt oder aus sonstigen Gründen nur schwer wieder zu finden oder einzuholen ist. Für einen möglichst reibungslosen Spielablauf, bei dem keine Zeit durch das Suchen und Einsammeln des Balls verloren geht, ist der Gitterstabmattenzaun daher geradezu unverzichtbar.
Weiterlesen


Metallzaun Preise

Die Doppelstabmattenzäune sind ihre Metallzaun Preise wert

Das schöne an einem Doppelstabmattenzaun ist, dass er eine hervorragende und vor allem auch effektive Möglichkeit bietet, den eigenen Garten zu begrenzen, ohne dabei jedoch wie eine Mauer Zaunelement schwarz mit Vogelzu wirken. Für die Metallzaun Preise, für die Doppelstabmattenzäune angeboten werden, erhalten Kunden einen hochwertigen und stabilen Zaun, hinter dem man sich jedoch keinesfalls abgeschottet fühlen muss. Wem also eine Mauer zu massiv in ihrer Optik ist, da sie war die Blicke von außen fernhält, aber es gleichzeitig auch unmöglich macht, den Ausblick vom Grundstück nach draußen zu genießen, der findet mit einem Doppelstabmattenzaun einen perfekten Mittelweg.

Er bietet die solide Verarbeitung, die man auch von einer Mauer erwartet und gleichzeitig die Offenheit eines Maschendrahtzauns. Durch die Doppelstabmatten mit ihrer Gitterstruktur, kann der Blick weiterhin nach Belieben frei umherschweifen, ohne dass die Sicht in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird. Die Metallzaun Preise können variieren, doch der Zaun ist aufgrund seiner Qualitäten seinen Preis in jedem Fall wert. Und wer sich doch wünscht, dass fremde Blicke ferngehalten werden sollen, der kann seine Doppelstabmatten nachträglich auch noch um einen Sichtschutz ergänzen, der ebenfalls im Handel angeboten wird.

Dadurch erhöhen sich die Metallzaun Preise zwar ein wenig, da auch noch in optionales Zubehör investiert wird, doch die Anschaffungskosten für einen Sichtschutz sind sehr gering. Und auch der Sichtschutz ist sein Geld wert, verschafft er doch deutlich mehr Privatsphäre. Meist handelt es sich um einfache Sichtschutzstreifen, die in das Gittergeflecht der Doppelstabmatten eingeflochten werden. Dies geht einfach und schnell und bedarf keinerlei zusätzlicher Hilfsmittel. Und wenn gewünscht, lässt sich der Sichtschutz auch wieder entferne.

Warum die Metallzaun Preise gerechtfertigt sind

Es ist kein Geheimnis, dass man für einen Doppelstabmattenzaun deutlicher tiefer in die Tasche greifen muss, als etwa für einen Maschendrahtzaun. Die Metallzaun Preise für den Doppelstabmattenzaun sind jedoch durchaus gerechtfertigt. Selbstverständlich hat auch der Maschendrahtzaun seine Berechtigung und wer mit dieser einfacheren Zaunvariante zufrieden ist, für den ist dieser Zaun auch völlig ausreichend. Bei gesteigerten Ansprüchen jedoch, vor allem wenn es um den Aspekt der Sicherheit geht, sollten es auch die etwas höheren Metallzaun Preise wert sein, dass man hierfür erhöhte Qualität bekommt.
Weiterlesen


Zaun aus Doppelstabmatten

Der Zaun aus Doppelstabmatten als besondere Form des Metallzauns

Mit einem Metallzaun als Gartenzaun kann man praktisch nie etwas falsch machen. Vor allem dann nicht, wenn man sich für einen Zaun aus Doppelstabmatten entscheidet. Im Gartenbereich ist Gittermatten Zaun mit Vogeldieser immer die erste Wahl, bringt er doch sämtliche Vorzüge mit sich, die man von einem stabilen und langlebigen Zaun erwarten kann. Auch in Sachen Pflegeleichtigkeit weiß der Zaun aus Doppelstabmatten zu überzeugen und liegt hier klar vor vielen anderen Zaunvarianten wie etwa dem einfachen Holzzaun. Wenn es um Nützlichkeit und auch Komfort geht, reicht kaum ein anderer Zaun an den Zaun aus Doppelstabmatten heran. Und dabei stellt der Doppelstabmattenzaun nur eine Variante der Metallzäune dar.

Beliebte Metallzäune

Neben dem Zaun aus Doppelstabmatten ist auch der Maschendrahtzaun sehr beliebt, auch dieser gehört zu der Oberkategorie der Metallzäune. Weniger auf industriell genutzten Grundstücken, dafür aber auf vielen Gartengrundstücken findet sich der Maschendrahtzaun auch heute immer noch. Ebenso wie der Zaun aus Doppelstabmatten, wird auch der Maschendrahtzaun weiterhin gern als Gitterzaun bezeichnet. Dies liegt an der Optik der beiden Zaunvarianten, deren Gittergeflecht ihnen ihr typisches Äußeres verleiht. Wer sich also für einen Metallzaun entscheidet, der steht erst einmal vor der Wahl, ob es ein Doppelstabmattenzaun oder ein Maschendrahtzaun sein soll.

In beiden Fällen wird Stahldraht verarbeitet, welcher in verschiedenen Stärken ausgesucht werden kann. Doch auch wenn sowohl der Zaun aus Doppelstabmatten als auch der Maschendrahtzaun aus Stahldraht bestehen, gibt es hier doch bedeutende Unterschiede was ihre Robustheit angeht. Denn Stahldraht alleine macht einen Zaun noch nicht zu einem schwer zu überwindenden Hindernis. Der Maschendrahtzaun besitzt einen deutlich dünneren Stahldraht als der Zaun aus Doppelstabmatten, was einen relevanten Qualitätsunterschied darstellt, wenn es vor allem auf den Sicherheitsaspekt ankommen soll bei der Auswahl des Zaunes.

Schon das Anfassen einer Rolle Gittergeflecht des Maschendrahtzauns und Doppelstabmatten zeigt, dass beides in keinster Weise miteinander zu vergleichen ist. Der Maschendraht lässt sich weiterhin mit bloßen Händen biegen und formen, während die Doppelstabmatten komplett fest sind und sich mit reiner mechanischen Kraft praktisch nicht manipulieren lassen. Mehr als das Material Stahldraht haben der Maschendrahtzaun und der Zaun aus Doppelstabmatten also in Sachen Aufbau nicht gemeinsam.
Weiterlesen


Gute Gitterzäune finden

Hochwertige Gitterzäune für jeden Anspruch

Zäune werden für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten genutzt. Sie können Gärten und Privatgrundstücke umzäunen, landwirtschaftlich genutzte Flächen abgrenzen und auch bei Doppelstabmattenzaun in schwarzsonstigen gewerblich genutzten Flächen als Umzäunung dienen. Hierbei wird in der Regel vor allem auf drei Punkte Wert gelegt. Zum einen muss der Zaun stabil sein, zum anderen soll er seinen Zweck dauerhaft und langfristig erfüllen und darüber hinaus spielen natürlich auch optische Aspekte eine Rolle.

Schließlich sieht man seinen Zaun in der Regel Tag für Tag und möchte natürlich, dass dieser für das Grundstück eine Bereicherung darstellt. Ein Zaun, der diese Erwartungen in ganzer Linie erfüllt, ist der Doppelstabmattenzaun. Dieser Variante der Gitterzäune erfreut sich einer immer wachsenden Beliebtheit, sowohl bei Besitzern von Privatgrundstücken, als auch hinsichtlich der gewerblichen Nutzung.

Gitterzäune – eine rundum gut durchdachte Konstruktion

Dass Gitterzäune sowohl in Sachen Stabilität als auch Dauerhaftigkeit zu überzeugen wissen, ist nicht dem Zufall überlassen. Vielmehr handelt es sich bei Gitterzäunen um durchweg gut durchdachte Zaunkonstruktionen, bei denen ein Zusammenspiel aus Doppelstabmatten und Zaunpfosten für die gewünschte Massivität sorgt. Hinzu kommen Tore bzw. Türen, die die Zaunanlage der Gitterzäune schließlich ergänzen und abrunden. Hier gibt es unterschiedliche Ausführungen, aus denen gewählt werden kann. Möglich sind sowohl schmale einflügelige Türen, als auch Flügeltore oder Schiebetore. Auch bei dem Doppelstabmattenzaun selbst wird zwischen verschiedenen Varianten entschieden.

Die schwerste und dadurch besonders massive Ausführung ist der Doppelstabmattenzaun 8/6/8. Dies bedeutet, dass die horizontalen, doppelt vorhandenen Drähte eine Dicke von 8 mm besitzen, während die Vertikaldrähte 6 mm messen. Gerade auch für die Umzäunung von Gewerbegrundstücken werden bevorzugt Gitterzäune in 8/6/8 mm eingesetzt. Neben der Stärke der Drähte, kann selbstverständlich auch die Höhe sowie die Farbe der Gitterzäune frei gewählt werden. So kann jeder Käufer seine Doppelstabmatten entsprechend seiner individuellen Ansprüche anpassen. Die Farben der Gitterzäune, bei denen standardmäßig Grün und Anthrazit angeboten werden, richten sich dabei nach einer RAL-Farbkarte.
Weiterlesen